Medienmitteilungen

Die FDP-Fraktion unterstützt die Kandidatur von Matthias Kradolfer als Oberrichter. Der 33-jährige Weinfelder bringt sowohl fachlich wie menschlich beste Voraussetzungen für das anspruchsvolle Amt mit. Über die Nachfolge der auf Ende Jahr zurücktretenden Elisabeth Thürer befindet der Grosse Rat am 11. September.

Weiterlesen

Am 9. Februar 2020 finden die Gesamterneuerungswahlen für die Bezirksgerichte statt. Nach langjähriger Tätigkeit am Bezirksgericht Frauenfeld stellt sich Gerichtspräsident Rudolf Fuchs nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung. Der Vorstand der FDP des Bezirks Frauenfeld hat einstimmig beschlossen, lic. iur. HSG René Hunziker, Rechtsanwalt, einer Nominationsversammlung als Kandidaten für das Bezirksgerichtspräsidium Frauenfeld vorzuschlagen.

Weiterlesen

Brigitte Kaufmann war federführend in der Ausarbeitung der Motion «Ein moderneres Gastrogesetz – damit die Vielfalt bleibt». Zusammen mit drei weiteren Erstunterzeichnern fordert sie den Regierungsrat auf, die gesetzlichen Grundlagen zu schaffen, dass Patente und Bewilligungen nach dem Gastgewerbegesetz neu auch an juristische Personen erteilt werden können. Bei einem Wechsel der verantwortlichen Person müssen neue Patente und Bewilligungen ausgestellt werden. Die unnötige Bürokratie ist mit erheblichen Kosten verbunden. Die angestrebte Vereinfachung würde nicht nur den Bäckereien, welche heute oft Filialbetriebe mit angegliederten Cafés betreiben, sondern auch Gastrounternehmen, die nicht von Einzelpersonen geführt werden, dienen. 

Weiterlesen